Grand Prix Perth

Quali Grand Prix Perth
Quali Grand Prix Perth

Halli Hallo alle zusammen,

 

endlich muss ich euch etwas über die Zeit bis jetzt in Australien berichten bzw. von dem Grand Prix in Perth, den ich am Samstag gefahren bin.

Der Grand Prix war relativ erfolgreich: 2. Platz im Sprint sowie im Keirin.

Ich habe mich aufgrund kleiner taktischer Fehler geschlagen geben müssen. Bei beiden Wettbewerben ging der Sieg sehr knapp an Simona Krupeckaite  (LIT), aber zum Weltcup sieht das ganze schon wieder anders aus ;-)

Die Quali hat mich überrascht, wieder eine 11,35, was zugleich meine Bestzeit ist, trotzdem wäre ich schon gern ein wenig schneller gefahren. In Polen habe ich meine Bestzeit schon eingestellt gehabt, deswegen wird Zeit diese endlich zu unterbieten!

 

Ansonsten ist es wirklich ein schönes Training hier, sehr anstrengend, aber es geht Berg auf. Dazu kommt, dass es toll ist, wenn man nebenbei braun wird :-).

Na ja, nicht mehr lange und der Weltcup steht vor der Tür.

Am Montag fliegen wir nach Melbourne, eigentlich schade, denn ich würde gern etwas länger hier bleiben.

Vor allem könnte ich dann nochmal in den Koala Park.

Die kleinen Tierchen auf den Arm zu halten ist einfach toll!

Jeder der mal in Australien ist, sollte diese Chance nicht verpassen.

 

Liebe Grüße aus Australien,

                                           eure Kristina