Weltup Cali Tag 1: Teamsprint Gold!

Podium Teamsprint
Podium Teamsprint

Was für ein Tag..

 

Heute morgen bin ich aufgewacht und dachte: Kann es nicht schon abends sein?!

Dass es so gut laufen würde, hätte ich ja nie erahnen können.

 

Miriam und ich verbessern nicht nur den Deutschen Rekord auf 33.058, wir gewinnen sogar Gold und übernehmen damit die Weltcupführung!

Untermauern tu ich die Rekordzeit noch damit, dass ich die zweit schnellste Zeit auf der zweiten Position gefahren bin (13,860). Nur Lybov  Shulika (UKR) fährt schneller als ich und damit (inoffizielen) Weltrekord mit einer 13,83sek.

Ich bin wirklich sehr stolz auf mich bzw. auf uns! 

 

Damit sage ich gute Nacht- euch in Deutschland guten Morgen :-)

Schließlich beginnt morgen das Sprinttunier- die Medaillenjagt geht weiter...!

 

Liebe Grüße,

                   eure Kristina