so viele Ehrungen..

by Carlo Bansini
by Carlo Bansini

Halli Hallo,

 

die WM ist nicht allzu lange her, die Anteilnahme ist aber immernoch riesig.

Zahlreiche Interviews, neue Autogrammkarten und zahlreiche Ehrungen.

 

Ich wurde durch die Deutsche Sporthilfe und rad-net.de und jetzt auch noch durch die VDS als Sportlern des Monats gekrönt. Einfach spitze!

 

Na ja, eine schlechte Nachricht habe ich aber noch...

Ihr habt es bestimmt schon gelesen, jetzt von mir. Ich habe mir im rechten Knie eine Art Microfraktur zugezogen. Es ist in Bad Blankenburg passiert und hat im ersten Moment, für einen riesen Schreck gesorgt.

Warum denn leicht, wenn es auch schwierig geht. Das ist scheinbar meine Devise.

Kristina Vogel- Tollpatsch eben.

Es klingt schlimm, ist es aber nicht. Ich kann weiter trainieren- ganz normal Rad, ganz normal Kraft. Natürlich gibt es einiges, was jetzt in der ersten Zeit nicht geht bzw. ich vermeiden soll, aber ich habe dafür andere Übungen gefunden.

Mit den "Ersatzübungen" halte ich am Trainingsplan fest, jetzt mit öfteren Arzt Besuchen.

 

Also keine Angst: Olympia und die Vorbereitung ist nicht in Gefahr.

 

 

Liebe Grüße,

                     eure Kristina