3.Tag WM Minsk: Start ins Sprinttunier

Miriam und Ich waren Bereit zur Abfahrt
Miriam und Ich waren Bereit zur Abfahrt

Halli Hallo Ihr Lieben...

 

Heut ging es ran an den Sprint und ich startete mit einer guten Quali- 11,057sek und werde damit Zweite.

Erst einmal eine gute Ausgangsposition, welche ich auch  gut nutzen konnte und in das Halbfinale sprinten konnte. Das Halbfinale und Finale ist aber erst Morgen.

Morgen treffe ich dann auf Lee Wai Sze. Sie ist gestern Weltmeisterin über die 500m geworden ist. Also eine Schlechte ist Sie nicht :-)

Es bleibt ein hartes und spannendes Tunier!

 

Drückt weiterhin ganz fleißig die Daumen für mich. Vielleicht ist das dann der entscheidene cm :)

 

Am Rande- heute gabs wieder Edemetall für mein Team: Maximilian Levy, der gestern zusammen mit René Enders und Stefan Bötticher Weltmeister wurde, konnte heute im Keirin Silber gewinnen.

 

Liebe Grüße,

                    eure Kristina