Cali...die ersten Tage

Lustiges Interview mit Max Levy
Lustiges Interview mit Max Levy

Halli Hallo meine Lieben,

 

es wurde mal wieder Zeit, dass ich mich auch hier verewige. Ich weiß, dass ich auf Facebook und Twitter viel unterwegs bin, dabei meine Homepage aber immer etwas vernachlässige.

Es tut mir leid!

Dafür kann ich jetzt mehr berichten..

Seit Montag sind wir in Cali. Die Uhr tickt- am 26.02. startet die WM. 

Für Uns lief die Anreise wirklich optimal. Es haben nur zwei Taschen gefehlt, nichts ist auf den Flügen beschädigt wurden und wir kamen ohne viel Verzögerung in das WM Hotel.

Selbst das WM Hotel, hier sind wir zum ersten Mal, ist wirklich Gut. Das Essen passt sich gut an europäische Verhältnisse an, unser Zimmer liegt nicht direkt an der Hauptstraße (das ist hier in Cali gar nicht so leicht), kostenloses WLAN und die Radrennbahn liegt nur 15 Radminuten entfernt. 

Für die Seele ganz gut- 500m entfernt befindet sich ein gutes Plätzchen für einen Nachmittagsausflug, um koffeinhaltige Getränke zu schlürfen.

Die ersten Einheiten sind auch schon absolviert- keine Sorge, auf den Straßen sind wir nur mit Polizeischutz unterwegs :D 

Nix zum meckern also und hier kommt auch nicht das erwartete ABER.

 

Mittlerweile kann ich es nicht erwarten das die Weltmeisterschaft endlich startet.

Ich denke, dass es sehr positive Wettkämpfe für Uns werden. Schließlich sind wir alle gut drauf, gut gelaunt uns sehr motiviert. Außerdem macht es immer sensationell viel Spaß, hier in Cali Radrennen zu fahren. Das Publikum ist unbeschreiblich.

Wenn das ganze Stadion deinen Namen ruft, dich anfeuert oder 2h nach dem Wettkampf noch auf dich wartet, um ein Autogramm oder Foto zu ergattert, dann kann das einem Sportler nur ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

 

Doch, jetzt kommt das große ABER.

Ihr werdet es wahrscheinlich nicht sehen können, denn in Deutschland wird weder auf Eurosport noch auf ZDF/ARD übertragen. Das heißt, dass der UCI Channel auf youtube oder diverse Streamseiten genutzt werden müssen, um zu zugucken, wie ich hoffentlich mit einem heißen Reifen durch die Kurven sause. 

Sollte Ich Informationen bekommen, Wann, Wo und Wie, dann gebe ich Euch natürlich einen Link dazu. 

Ansonsten findet Ihr alle Ergebnisse wie gewöhnlich auf tissottimmin oder auf der Homepage des Veranstalters www.worldtrackcali2014.com

 

Bis dahin, ... Eure Kristina

 

P.S. Es gibt natürlich Bilder für Euch..Hier in der Galerie  ...